Jan Schleunigers Lieblingszitat: «Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten besitzt, die im Moment gefragt sind.» Henry Ford

Jan Schleuniger

Leiter Kaderrekrutierung und Karrierecoach

Telefon +41 (0)61 260 95 03
jan.schleuniger@clovercoaching.ch

Zur Person

Jan Schleuniger ist bei CLOVER COACHING hauptverantwortlich für den Bereich Kaderrekrutierung. Er berät Kundenfirmen, wenn es um die nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen geht und sorgt mit einer innovativen Kaderrekrutierungs-Dienstleistung dafür, dass diese Positionen mit den bestmöglichen (Führungs-)Persönlichkeiten nachhaltig besetzt werden. Im Rahmen eines Karrierecoachings berät und unterstützt er vorwiegend Führungskräfte, welche sich beruflich verändern wollen, in allen damit zusammenhängenden Belangen. Die Vermittlung von Führungs- und Fachkräften gehört ebenso zu seinem Tätigkeitsfeld wie die Beratung über den Einsatz von Assessments für Unternehmen zur Auswahl von Führungs- und Fachkräften als auch zur Beurteilung, zur Potenzialermittlung und zur Förderung von Mitarbeitenden.

Jan Schleuniger absolvierte eine Ausbildung als Hochbauzeichner und studierte Wirtschaftsinformatik an der Höheren Fachschule der digitalen Wirtschaft (IFA) in Bern. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung als Spezialist in Unternehmensorganisation und Business Analyse, u.a. über 17 Jahre in der Geschäftsleitung eines namhaften Basler Logistik- und Transportunternehmens. Dabei fokussierte er sich vor allem auf den Menschen und dessen Rolle in der Organisation. Ein weiterer Mehrwert zu Gunsten seiner heutigen Tätigkeit bietet sein umfassendes Wissen zu den Themen Kultur- und Wertewandel in Unternehmen, Auswirkungen der Digitalisierung und der Globalisierung auf die sogenannte neue Arbeitswelt und Employer Branding. Er verfügt über ein schweizweites Netzwerk mit Kontakten zu Entscheidungsträgern und potenziellen Kandidaten/innen, wovon seine Arbeitgeber- wie auch Arbeitnehmer profitieren können.

Jan Schleuniger ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie. Seinen Ausgleich holt er sich zudem bei Spaziergängen mit seinem Hund und beim Sport.